Cloud Lösungen für den Mittelstand

Immer mehr mittelständische Unternehmen interessieren sich für das Konzept des Cloud Computings. Dieses Konzept ermöglicht es, auf die eigenen Daten nicht nur lokal vom Rechner am Arbeitsplatz aus zuzugreifen, sondern auch per Remote-Verbindung über das World Wide Web. Cloud Computing stellt also eine intelligente Lösung dar, die sich nicht nur für große Konzerne eignet, sondern auch für mittelständische Unternehmen. Die Janz IT AG hat in Zusammenarbeit mit der New First Cloud GmbH und der Godyo AG nun ein Projekt auf die Beine gestellt, das sich speziell an mittelständische Firmen richten und ihnen das Konzept des Cloud Computings näher bringen soll: Die Mittelstandscloud. Read the rest of this entry »

Video on Demand – hohe Anforderungen an die Technik

Nachdem die DVD Verleih online Videotheken in den letzten Jahren immer mehr Kunden von den lokalen Videotheken abgeworben haben, stehen auch diese mittlerweile vor der Herausforderung auch ihr Angebot an die zukünftige Mediennutzung anzupassen. Hierzu müssen die bisherigen DVD Verleih Anbieter ihr Video on Demand (kurz: VoD) Angebot kontinuierlich ausbauen. Einen kostenlosen Vergleich gibt es unter Videothekvergleich.de. Read the rest of this entry »

IT Security Audits durch Pentests

Die heutige Gesellschaft ist eine Datengesellschaft. Wir kommunizieren über Messenger, Shoppen im Internet und stellen unsere Fragen nicht an Arbeitskollegen sondern an Wikipedia. So gut wie alle Prozesse laufen – wenn nicht ganz, dann zumindest teilweise – über das Internet ab. Technikbasierte Arbeitsprozesse bringen viele Vorteile: Zeit- und raumunabhängiges Arbeiten von überall aus der Welt – und die einzige Anforderung ist ein Internetzugang. Doch gerade in Zeiten, in denen viele Daten über das Internet verbreitet werden, ist Sicherheit und Schutz für geheime Daten unerlässlich geworden. Read the rest of this entry »

Smartphone Pflicht für Techniker im Hostingbereich?

In den Zeiten von Smartphones und ähnlichen neuen Technikgadgets stellt sich natürlich die Frage, für welche Branchen diese Geräte am effektivsten einzusetzen sind und wo neue Techniken vielleicht auch einfach überdimensioniert sind. Read the rest of this entry »

TYPO3 Extensions

TYPO3 ist eines der meist verbreitetsten Content Management Systeme. Schon out-of-the-box bringt es viele wichtige Funktionen mit sich, die den Nutzern ein leichtes und bequemes Verwalten der eigenen Homepage ermöglichen.

Doch nicht jedem Webseitenbetreiber reichen die Basisfunktionen für seine Homepage aus, daher verfügt TYPO3 über viele Erweiterungen, auch Extensions genannt, die nachträglich installiert werden können. Diese Erweiterungen bringen viele nützliche Funktionen mit sich, die individuell an die Bedürfnisse der Betreiber angepasst werden können. Read the rest of this entry »

Cloud-Computing

Beim Cloud-Computing oder traditionell deutsch auch “Rechnerwolke”, geht es darum, dass beispielsweise die Hardware von Computern, wie z.B. das Rechenzentrum, nicht mehr vor Ort verfügbar ist, sondern bei einem Anbieter angemietet werden kann. Somit kann mehr Leistung erzielt und dem Aufstellen von sperrigen Rechnern entgegengewirkt werden.

Der Name rührt daher, dass die eigentliche IT-Infrastruktur für den Nutzer nicht mehr direkt sichtbar ist, sondern fern, wie in eine Art “Wolke gehüllt” erscheint. Read the rest of this entry »

Funktionsumfang von Microsoft Exchange Server

Der Exchange Server ist ein Nachrichtensystem sowie eine Gruppensoftware von Microsoft. Dieser Server unterstützt vor allem die Zusammenarbeit in größeren Gruppen, die zeitlich oder räumlich getrennt, miteinander arbeiten müssen. Der Exchange Server von Microsoft unterstützt beispielsweise den Aufbau und die Pflege eines Intranets, sowie E-Mail-Verwaltung, Zeitplanerstellungen, Terminvereinbarungen und Gruppendiskussionen. Read the rest of this entry »

Das Internet Protocol Version 6 (IPv6)

Das Internet Protocol Version 6 oder auch kurz IPv6 ist die neue Version des Internet Protokolls und Nachfolger der 4. Version. Eine Internet Protokoll Version 5 gibt es nicht, da die Entwicklung dieses Protokolls für die IPv6 Version eingestellt wurde. Vor allem die Knappheit der verfügbaren IP-Adressen hat diese neue Version unabdingbar gemacht. Das neue Internet Protokoll bietet viele wesentliche Vorteile für das WorldWideWeb und deren Nutzung: Insbesondere der Adressraum der IP-Adressen wurde von ca. 4,3 Milliarden auf unglaubliche 380 Sextillionen Adressen vergrößert. Read the rest of this entry »

TYPO3 vs. WordPress

TYPO3 und WordPress sind beides open source Content Management Systeme. Viele Kunden fragen sich, wofür sie sich letztendlich entscheiden sollen. Beide Systeme bieten unterschiedliche Vor- und Nachteile und sprechen eine unterschiedliche Zielgruppe an. Im Gegensatz zu WordPress erfordert TYPO3 viel Rechenkraft und serverseitig vorinstallierte Software. WordPress ist dagegen eine kostengünstigere Alternative, da es weniger Speichervolumen benötigt und somit weniger Serverkosten entstehen. WordPress wird zudem vorallem als Blogsystem benutzt, kann jedoch auch zu einem Content-Management-System erweitert werden. Read the rest of this entry »

Vorteile des Hosted Exchange

Der Begriff “Hosted Exchange” stammt aus der Telekommunikationsindustrie und bezeichnet die Bereitstellung eines Servers und E-Mail Postfächer für Kunden, die dort ihre Daten speichern und verwalten können. Dies bietet viele Vorteile. Unternehmen können so Kosten einsparen für die Anschaffung sowie die Administration von exchange Servern. Auch die Kosten für Pflege und Aktualisierungen des Programms entfallen. Aber nicht nur die Kostenersparnisse bieten einen erheblichen Vorteil für das Unternehmen, auch die daraus resultierenden Zeitersparnisse durch den hosted Exchange bieten einen umfassenden Mehrwert. Read the rest of this entry »

« Older Entries